Krankenhaus Tagebuch Weekend Edition

Guten Morgen ihr Lieben,

Heute habe ich mal eine besondere Ausgabe des Tagebuchs für euch.

Ich habe spontan beschlossen, das Tagebuch für Freitag,  Samstag und Sonntag zusammen zu fassen, da voraussichtlich eh nicht so viel passieren wird.

Lasst euch bitte nicht vom Titelbild abschrecken. Es ist meiner letzten Bettnachbarin gewidmet, die sich auf ein anderes Zimmer hat legen lassen, weil sie scheinbar mit meiner Colitis nicht klar gekommen ist. Tja, ich weine ihr keine Träne nach . Ehrlich gesagt ist sie mir sogar zuvor gekommen, weil ich eigentlich vor hatte, mich gestern morgen über sie zu beschweren, da ihre ständige Meckerei nicht mehr auszuhalten war.  Jetzt bin ich sie also los. Leider konnte ich das Einzelzimmer nur kurz genießen, da gestern schon jemand neues ins Zimmer kam . Schauen wir mal, wie es mit ihr läuft. Ansonsten war es gestern ein Auf und Ab der Gefühle. Mein Gedanken Karussell drehte sich im Overdrive. Ich habe mir wieder zu viele Gedanken gemacht über Dinge, die es eigentlich nicht wert sind. Das ganze hat mich unnötigerweise runtergezogen. Ich habe dann gestern einfach für mich mal alles,  was mich aktuell stark belastet aufgeschrieben, quasi um es loszuwerden. Hat schon einiges gebracht. Allerdings ist das Material nicht zur Veröffentlichung hier geeignet. Da meine Hand jetzt gut durchbewegt wird habe ich auch wieder etwas Schmerzen. Auch sieht es so aus, als wäre die Haut an 1-2 Stellen aufgerissen. Schauen wir mal, wie es sich weiter entwickelt. Momentan bin ich das Krankenhaus jedenfalls noch nicht leid. Wäre natürlich schöner, wenn es ein paar Einkaufsmöglichkeiten in der Nähe gäbe, damit man nicht auf den Kiosk angewiesen ist, aber was solls.

Am Wochenende steht eigentlich nur Physiotherapie am Samstag und Sonntag an. Ausserdem werde ich morgen Besuch bekommen. Also mal schauen, womit ich mir die Zeit vertreibe. Langweilig wird es jedenfalls nicht.

Ich wünsche euch und euren Lieben ein schönes Wochenende und ärgert euch nicht zu sehr,  wenn der Italien Fluch wieder zuschlägt.

Hugs and Kisses

Franzi

Advertisements

One thought on “Krankenhaus Tagebuch Weekend Edition

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out /  Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out /  Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out /  Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out /  Change )

Connecting to %s