Krankenhaus Tagebuch Tag 15

Ihr Lieben, Tag 15, 2 Wochen sind rum,

Heute gibt es mal nur eine Kurzform des Tagebuchs. Grund dafür ist, dass es mir psychisch nicht gut geht. Das Gedanken Karussell dreht sich und bringt sehr viele, sehr negative Gedanken, die ich hier lieber nicht näher angeben möchte. Ich hoffe, ihr habt dafür Verständnis. Danke aber nochmal an Tama fürs zuhören 💕

Heute morgen war Chefvisite . Aus diesem Grund wurden bereits um halb 8 sämtliche Verbände geöffnet. Der Chefarzt war mit meinem Heilungsprozess zufrieden und meinte, die dicke Schiene bräuchte ich nicht mehr, stattdessen hat er Ergotherapie verordnet. Ausserdem wurden die restlichen Klammern entfernt. Je nachdem, welche Fortschritte ich mache entscheidet sich meine Entlassung.

Meine Lieben, bitte entschuldigt nochmal, wenn ich an dieser Stelle für heute Schluss mache. Ich hoffe, morgen wirds besser.

Hugs and Kisses

Franzi

Advertisements

2 thoughts on “Krankenhaus Tagebuch Tag 15

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out /  Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out /  Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out /  Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out /  Change )

Connecting to %s